Skip to main content

Der neue Europäische Handelsplatz Spectrum verstärkt sein Sales Team

Christophe Grosset kommt von UniCredit und steuert Aktivitäten aus Mailand

Frankfurt am Main, 13.01.2020  Spectrum, der neue europäische Handelsplatz für Privatanleger in Strukturierten Produkten, hat mit Christophe Grosset einen neuen Sales Executive verpflichtet. Christophe Grosset wird in seiner Funktion für die Gewinnung von Handelsteilnehmern (Broker und Banken) vor allem in Frankreich und Italien verantwortlich sein. Er berichtet direkt an Nicky Maan, CEO von Spectrum, und wird seine Aktivitäten aus Mailand steuern.

Grosset kommt von der UniCredit, für die er in den letzten fünfzehn Jahren in unterschiedlichen Funktionen mit Schwerpunkt Vertrieb von Strukturierten Investment-Lösungen tätig war. Grosset war lange Jahre in leitender Funktion für den Produkt-Vertrieb bei der italienischen Investment-Bank zuständig und zeichnete zuletzt als Director, Listed Products Public Distribution, für deren Produktvertrieb verantwortlich. Innerhalb der Strukturierten Produkte-Branche hat sich Grosset beim italienischen Verband ACEPI (Prodotti di Investimento), sowie dem französischen Verband AFPDB (Française des Produits Dérivés de Bourse), über viele Jahre verdient gemacht.

„Christophe bringt außergewöhnliche Industrie-Erfahrung mit zu Spectrum und wird bei dem weiteren Ausbau unseres europäischen Vertriebsnetzwerkes, besonders durch seine ausgezeichneten Kontakte in Frankreich und Italien, für uns von großer Bedeutung sein. Wir sind glücklich, ihn an Bord zu haben und unser erstklassiges europäisches Vertriebsteam mit ihm weiter zu verstärken, um unseren europäischen Wachstums-Plan erfolgreich umzusetzen“, sagte Nicky Maan, CEO von Spectrum.

Christophe Grosset fügte hinzu: “Der Start von Spectrum auf dem europäischen Privatanlegermarkt für Strukturierte Produkte hat bereits enorme Auswirkung. Mit seinem einzigartigen Handelsmodell, auch außerhalb der üblichen Handelszeiten, hat Spectrum bereits jetzt schon beeindruckende Handelsumsätze auf seiner Plattform erreicht.“

Die Verpflichtung von Christophe Grosset folgt derjenigen von Thibault Gobert als Sales Executive, der für die Geschäftsentwicklung zur Gewinnung von Market Makern (stellen die Liquidität im Handel sicher) und Emittenten (Herausgeber von Wertpapieren) verantwortlich zeichnet.

Spectrum wurde entwickelt, um insbesondere Privatkunden einen einfachen und effizienten Zugang zum Handel in Strukturierten Produkten anzubieten und hält dafür ein transparentes Orderbuch mit öffentlichen Pre- und Post-Trade-Informationen bereit. Darüber hinaus bietet Spectrum seinen Kunden ein kosteneffizientes und bilaterales Settlement. Online-Brokern bietet das Unternehmen einen einfachen Marktzugang und niedrige Kosten.

Für Fragen aus den Redaktionen steht Ihnen das Pressebüro von Spectrum gerne zur Verfügung: 

Uwe Velten

Telefon: +49 172 678 6684

E-Mail: uv@veltencom.com

Andrew Marshall  

Telefon: +44 20 7426 9413 

E-Mail: andrew.marshall@cognitomedia.com

 

Über Spectrum:

Spectrum ist der Handelsname von Spectrum MTF Operator GmbH, mit Sitz in Frankfurt am Main, Deutschland. Wir bieten dem europäischen Markt für Privatanleger eine neue Art mit Strukturierten Produkten zu handeln. Dafür haben wir eine transparente Handelsplattform mit 24/5-Handel und einer interessanten Produktpalette mit klarer Risikostruktur entwickelt. 

www.spectrum-markets.com